Mehr Citoyens ...

Donnerstag, 8. November 2012

Väter mit Zuwanderungsgeschichte

Stärkung der Rolle von Vätern mit Zuwanderungsgeschichte. Nordrhein-Westfalen hat eine  Broschüre über Initiativen von Vätern mit Migrationshintergrund vorgestellt.

Die Broschüre enthält gelungene Beispiele aus Bonn, Düsseldorf, Herne, Köln, der Städteregion Aachen und dem Kreis Unna. Bei allen Unterschieden im Detail setzen alle Projekte auf gemeinsames Erleben, Werken und Sporttreiben von Vätern mit ihren Kindern und wollen Väter mit Migrationshintergrund dabei unterstützen, eine aktive Rolle im Leben ihrer Kinder zu übernehmen. Neben Beispielen guter Praxis behandelt die Broschüre das Thema auch aus wissenschaftlicher Sicht und gibt Tipps für eigene Aktivitäten. Die Broschüre steht auch als PDF-Download zur Verfügung.

[citizen | bürgerInnen | citoyen] LINK ➨ 
Download: Väter mit Migrationshintergrund
25.11.11 [Letzte Aktualisierung  10.11.12] Das Vorarlberger Bloghaus verlinkt interessante Weblogs.

Inhalt:
6 Väter mit Migrationshintergrund. Prof. Dr. HaciHalil Uslucan: Kindheit, Familie und Erziehung: zentrale Themen bei Familien mit Migrationshintergrund.


8 Wir ziehen an einem Strang. Anton Rütten Abteilungsleiter Integration im Ministerium für Arbeit, Integration und Soziales des Landes NordrheinWestfalen.


10 Projektvorstellung StädteRegion Aachen. Förderung der Elternkompetenz.


12 Projektvorstellung Bonn-Medinghoven. Väternetzwerk.


14 Projektvorstellung AWO Kreisverband Düsseldorf e. V. Vater und Kind in Aktion.


16 Projektvorstellung Caritasverband Düsseldorf e.V. „VäterStolz“.


18 Vernetzungskarte NRW.


19 Väter(lichkeit) in der Einwanderungs- gesellschaft im Wandel.
19 Fragen, Probleme und Herausforderungen für Forschung, Praxis und Politik.
19 Männer in Bewegung.
20 Zum Forschungsstand.
22 Fazit und Ausblick.
22 Was lässt sich angesichts erster positiver Schritte abschließend sagen?


23 Projektvorstellung Bundesverband der spanischen Elternvereine. Kinder und ihre Väter. Projektvorstellung RAA Herne.


26 Projekt für „echte“ Väter.


28 Projektvorstellung Coach e. V. Köln. Die Herausforderung im Alltag.


30 Projektvorstellung Kreis RAA Unna. Vater-Kind-Spieltage.


32 Väter werden zu Multiplikatoren in der Väterarbeit. 
32 Die Arbeit mit Multiplikatoren – eigentlich ein alter Hut! Nur „früher“ hieß es anders – und wurde anders eingesetzt!
33 Was ist dabei zu berücksichtigen, wie findet man diese Multiplikatoren, wie motiviert man sie, nach welchen Methoden bildet man sie aus?


34 Elternnetzwerk NRW – im Auftrag der Kinder.


37 Anhang.
38 Literaturverzeichnis.
39 Referenten.
39 Kontaktinformationen

Keine Kommentare: