Mehr Citoyens ...

Sonntag, 20. Mai 2012

Dringender Handlungsbedarf für Österreich im Diskriminierungsschutz und Einbürgerungsrecht


Der Migrant Integration Policy Index (MIPEX III, www.mipex.eu) ist ein Länderindex, der den rechtlichen Rahmen für Integration in allen Ländern der Europäischen Union, Kanada, den USA, Norwegen und der Schweiz analysiert und vergleicht. Nach den im Jahr 2010 erhobenen Daten rangiert Österreich insgesamt auf Platz 24 von 31. Damit hat es den letzten Platz unter den mitteleuropäischen Staaten.


Results for all 31



Bei der dritten Auflage des Migrant Integration Policy Index (MIPEX III) figuriert Österreich beim Diskriminierungsschutz auf Platz 25 unter 31 analysierten Ländern und führt damit nur noch die Liste der diskriminierungsfreundlichen (favourabel) Länder an. Bei den Einbürgerungen liegt Österreich noch schlechter als wohl einbürgerungsfeindlichstes Land Europas, denn die drei dahinter rangierenden Staaten Litauen, Estland und Litauen sind wohl mit ihrer Geschichte und ihren Problemlagen nicht wirklich vergleichbar.  Auch bei der Familienzusammenführung hat Österreich einen der hintersten Waggons besetzt.

 [CITIZEN|BÜRGER|CITOYEN] LINK ➨ 

Keine Kommentare: