Mehr Citoyens ...

Sonntag, 22. November 2015

[ #raumplanung ] Grund genug? Flächenmanagement in Österreich

Kompaktere Siedlungen sind ein Weg, um einerseits die Ressource Boden zu schonen, lange Wege zu vermeiden und damit das Klima zu entlasten.

Im Rahmen der Initiative „Flächenmanagement in Österreich – Fortschritte und Perspektiven“ tagten zwischen Mai 2009 und Jänner 2010 Akteure aus unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen in insgesamt fünf Arbeitsgruppen.

Ziel der Initiative „Flächenmanagement in Österreich“ war es Erfahrungen zu bereits bestehenden Maßnahmen auszutauschen, Barrieren zur Reduktion der Flächeninanspruchnahme zu identifizieren und praktikable Maßnahmen und Vorschläge für die Zukunft zu erarbeiten. Das Ergebnis findet sich in einer Broschüre des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis  auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt!
[citizen|bürgerInnen|citoyen]⇒

Keine Kommentare: