Mehr Citoyens ...

Freitag, 18. November 2011

Initiative Transparente Wissenschaft: Wiki Österreichischer Plagiatsjäger online

Hat Ehrenhauser abgeschrieben? News. 46, 17.11.11, S.10

News meldet, dass aktuell der EU-Abgeordnete Martin Ehrenhauser im Visier der Crowd ist.

Die "Initiative Transparente Wissenschaft" setzt sich im Web unter der Adresse http://de.antiplagaustria.wikia.com/ für mehr Transparenz bei der Aufarbeitung von Anschuldigungen und konkreten Fällen wissenschaftlichen Fehlverhaltens in Österreich ein, denn Österreich war diesbezüglich zu lange ein Land der Bunkerer und Schweigenden.

Inner- und außerakademischen Wurschtigkeit. Für die deutschen Plagiatsjäger ist Österreich das Land der "inner- und außerakademischen Wurschtigkeit" und man zweifelt, dass die Antiplag-Crowd hier nur annähernd solches Engagement zeigen wird, wie dies etwa in Deutschland mit GuttenPlag und VroniPlag geschieht.

Nun meldet aber die neueste Ausgabe von News (No. 46, 17.11.11), dass doe Antiplag-Crowd die Diplomarbeit des Europaabgeordneten Mag. (noch) Martin Ehrenhauser im Visier hat. Man darf gespannt sein, wieviele Mitarbeiter die Initiative Transparente Wissenschaft mobilisieren kann und wie mit dem Aufgedeckten umgegangen wird. Die Einschätzung aus unserem Nachbarland "Inner- und außerakademischen Wurschtigkeit" sollte sich nicht bewahrheiten, der Zukunft Österreichs willen.

Link ➨  
Initiative Transparente Wissenschaft
Inner- und außerakademischen Wurschtigkeit
News - Magazin

Keine Kommentare: