Mehr Citoyens ...

Sonntag, 5. August 2012

Streetwork – Wirkungen

Auch wenn mobile Jugendarbeit  bisher nur wenig Wirkungsforschung betrieben hat oder selten Forschungsobjekt war, so wird ihr Ansatz allgemein nur sehr selten von den Auftraggebern angezweifelt (es sei denn, es handelt sich um „Kürzungsdebatten“, welche leider meist frei von fachlichen Argumentationen sind).

Eine Zusammenstellung von Aussagen hinsichtlich der Wirkungen eines effektiven Handlungsansatzes, geleistet von dem Landesarbeitskreis Mobile Jugendarbeit Sachsen e.V. (Tom Küchler, März 2010) liefert eine Liste theoretischer Begründungsversuche. Diese sind keineswegs auf den Autorenraum beschränkt sondern eine in ihrer Knappheit und Übersichtlichkeit auch anderswo wertvolle Zusammenstellung und Argumentationshilfe.

[citizen | bürgerInnen | citoyen] LINK   
Mobile Jugendarbeit/ Streetwork – Wirkungen sind unvermeidlich!
1.10.11  [Letzte Aktualisierung  5.8.12] Das Vorarlberger Bloghaus verlinkt interessante Weblogs.

Keine Kommentare: