Mehr Citoyens ...

Mittwoch, 30. Juli 2014

[ #TOOL ] Vorlesungs-Aufzeichnungen durchführen und verwalten: Opencast Matterhorn

Das OpenCast Projekt mit dem Höhenflüge versprechenden Namen "Matterhorn 1.0" steht online zum Download zur Verfügung. Ein Hilfsmittel wohl auch für die Zivilgesellschaft. 

Matterhorn ist eine freie, open-source Plattform, zur Unterstützung und Verwaltung von Vorlesungsaufzeichnungen. Hochschulen nutzen Matterhor um Vorlesungen aufzuzeichnen, vorhandene Videos zu verwalten, das gewünschte Material auf unterschiedlichen Kanälen (Webseiten, YouTube, iTunes ) bereitzustellen und User-Interfaces anzubieten, um den Lernenden die Vorlesungsaufzeichnungen bereitzustellen.


In dem seit dem 1. Juli 2009 laufenden Projekt wurden die Erfahrungen verschiedener Hochschulen mit ähnlichen Systemen zusammengeführt und die Entwicklungsbemühungen gebündelt. Durch die Schaffung eines einheitlichen Systems mit einem offenen Entwicklungsmodell wurde gleichzeitig die Verfügbarkeit und Austauschbarkeit der Inhalte vorangetrieben. 13 akademische Institutionen aus Europa und Nordamerika waren an dem Projekt beteiligt, wobei das Schwergewicht der Entwicklungsarbeit bei den Partnern University of California Berkeley, ETH Zürich, Universität Osnabrück und University of Saskatchewan lag. Es wurde mit etwa einer Million US-Dollar von der Hewlett Foundation und der Andrew W. Mellon Foundation gesponsert.


[citizen|bürgerInnen|citoyen]⇒


Keine Kommentare: